Programm 2019

Download
Kiebitzprogramm 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB


Do., 24.01.2019

Mitgliederversammlung

 

Zur Mitgliederversammlung bzw. Jahreshauptversammlung laden wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich ein.

Wo:      Schützenhaus, Pfinztal-Wöschbach
Wann:   20 Uhr

 


Do., 21.02.2019

Berlin - Kabul - Kathmandu

Eine Zeitreise mit Hippies

Lesung und Musik

mit Borghild Wicke-Schuldt

 

 

 

 

 

Borghild Wicke-Schuldt nimmt uns mit auf eine Zeitreise mit Hippies. Im Sommer 1974 reist die junge Studentin mit zwei Frauen und zwei Männern von Berlin durch die Türkei, den Iran, Afghanistan und Pakistan nach Indien und Nepal und zurück - natürlich im VW-Bus. Was sie auf dieser spannenden Fahrt erlebt hat, schildert sie in ihrem Buch, aus dem sie vorliest.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Buchhandlung LiteraDur, Pfinztal-Berghausen.

Wo:      Buchhandlung LiteraDur, Pfinztal-Berghausen, Karlsruher Str. 84

Wann:   19:00 Uhr

Vorverkauf nur bei Buchhandlung LiteraDur

Eintritt: Mitglieder: 5,00 € / Nichtmitglieder: 6,00 €


Fr., 08.03.2019

FrauenNachtcafe

Früher war "nix to go"

Kabarett
mit Marianne Schätzle

 

 

 

 

„To go“ war früher gar nix. Bauer sucht Frau war noch keine Fernsehsendung, bei der man sich nur bewerben kann, wenn man einen Mindeststandard an Umgang und IQ deutlich unterschreitet. Beim Arzt konnte man auch ohne Termin vorbeigehen, man musste nicht fünf Monate auf einen Termin warten. Die vier Jahreszeiten waren noch keine Pizza und gegessen wurde was auf den Tisch kam. Marianne Schätzle widmet sich dem modernen Zeitgeist und dem alltäglichen Wahnsinn. Sie beobachtet ihre Mitmenschen und bringt ihre Beobachtungen auf die Bühne. Im Finale kommt sogar die Bundeskanzlerin auf die Bühne und hält eine Rede, in der Sätze fallen wie: Ich verspreche ihnen nichts, aber das halte ich auch. Sie versteht es, ihr Publikum mitzunehmen und zu begeistern. Blitzschnell schlüpft sie in die Rolle der Kanzlerin und erklärt: Wir regieren zu zweit, wir wechseln uns im Regieren ab, eine Woche sie, eine Woche ich, oder wir lösen für sie die Probleme, die sie ohne uns nicht hätten. Ihre Kanzlerinnenparodie ist einzigartig. Nicht umsonst wurde sie mit einem Kabarettpreis ausgezeichnet. Sie trifft den Nerv des Publikums. Kabarett auf hohem Niveau und darunter. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend.

 

Wo:     Katholisches Gemeindehaus, Kiefernstr. 2, Pfinztal-Berghausen

Wann:  19.30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Karten im Vorverkauf

Eintritt: Mitglieder 10,00 €; Nichtmitglieder 12,00 €


Sa., 06.04.2019

Poetry Slam

mit Stefan Unser

Poetry Slam, das ist Unterhaltung, Comedy und Tragödie zugleich. Eine postmoderne Dichterschlacht die jeder Form moderner Literatur Raum bietet. Nur wenige Minuten Zeit bleiben den Poetinnen und  Poeten um mit ihrem Text zu überzeugen. Danach entscheidet das Publikum, wer es ins Finale schafft, und wer den Sieg erringt. Welche Poetinnen und Poeten dieses Mal auftreten wird wie immer nicht verraten.

 

 

Wo:     Selmnitzsaal, Karlsruher Str. 84, Pfinztal-Berghausen

Wann:  19:30 Uhr
Karten im Vorverkauf

Eintritt:  Mitglieder 6,00 €; Nichtmitglieder 8,00 €


Mi., 01.05.2019

Mai-Wanderung
Grillen
Bienenkunde

mit Pascal Peter

 

 

 

 

 

Durch Wald und Felder geht es um 10 Uhr von der Bahnstation Berghausen-Hummelberg bergauf und bergab bis auf die Weingartner Höhe. Nach gut zwei Stunden und sieben Kilometern lockt schon das Ziel: Eine Wiese unter blühenden Obstbäumen. An einem großen Lagerfeuer kann jeder sein mitgebrachtes Grillgut brutzeln. Gepäcktransport ist möglich. Außerdem werden kalte Getränke angeboten. 

Nach dem Mittagessen stellt ein Imker seine Bienenvölker vor und erzählt wie Honig gemacht wird.

Der Rückweg führt meist bergab. In etwa zwei gemütlichen Stunden durch Wiesen und Weinberge geht es nach Jöhlingen. Von dort aus fährt die S-Bahn in ein paar Minuten zum Ausgangsort zurück. Die Rückkehr ist für den späten Nachmittag geplant.

 

Treffpunkt: S-Bahn-Haltestelle Hummelberg, Pfinztal-Berghausen

Wann:       10 Uhr
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung bitte bis 28.04.2019 unter Kontakt


So., 30.06.2019

Picnic en blanc

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Tradition "Picnic en blanc" setzen wir auch dieses Jahr fort, mit einem späten Frühstück am Sonntag Morgen. Für Bänke und Tische sowie Getränke und Musik sorgt wie immer der Kiebitz. Sie, unsere Gäste, kommen mit Freunden, kulinarischen Köstlichkeiten und ganz in Weiß gekleidet.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. 

 

Wo:     Obst- und Gartenbauverein Berghausen, 76327 Pfinztal-Berghausen

Wann:  10:00 - 13:00 Uhr

Anmeldung und Tischreservierung bis Freitag 28.06.2019 unter Kontakt

Eintritt: pro Sitzplatz 4,00 €


Sa.,12.10. bis So.,13.10.2019 Wochenend-Wanderung von Freudenstadt
nach Hausach

 

 

 

Erster Tag

Treffpunkt für die zweitägige Kiebitz-Wanderung ist wieder der Bahnhof Grötzingen. Von dort fahren wir über Karlsruhe und Rastatt nach Freudenstadt. Ausgangspunkt unserer Wanderung ist der Marktplatz. Wir verlassen die Stadt Richtung Süden, durchqueren den Ortsteil Zwieselberg und folgen dann dem alten Grenzverlauf auf einem Kammweg, der weitgehend eben verläuft. Erst kurz vor Schapbach steigen wir in das Tal der Wolf ab. Vorher machen wir auf einem Platz im Wald eine Rast, wo jeder seine Rucksack-Verpflegung hervorholen kann. Wir folgen dann dem Lauf des Baches und erreichen den Ortsteil Walke, in dem unser Hotel liegt. Tourlänge: 24 Kilometer, Aufstieg 460 Meter, Abstieg 870 Meter. Übernachtung im Hotel Hirschen in Oberwolfach (info@hotel-hirschen-oberwolfach.de). Das Hotel besitzt eine Sauna. Wer also vor dem Abendessen noch etwas für sein Wohlbefinden tun möchte … Das gemeinsame Abendessen ist für 19 Uhr angesetzt. Im Übernachtungspreis ist die Halbpension inbegriffen. Bei der Bezahlung der Übernachtung am folgenden Morgen sollte jeder darauf achten, dass er die KONUS-Karte erhält, die seine Fahrkarte für die Rückreise bis Karlsruhe-Grötzingen ist.

Zweiter Tag

Am nächsten Morgen starten wir um 8 Uhr mit dem Frühstück. Abmarsch ist um 9:30 Uhr. Der Weg führt zunächst weiter durch das Wolftal, von dem wir in das wunderschöne Gelbachtal abbiegen und dann hochsteigen zum Bunzbühl, wo wir den Westweg erreichen. Über den Hohenlochen

geht es zum Käppelehof, von dem man eine wunderbare Aussicht hat. Dort werden wir essen. (info@kaeppelehof-hausach.de). Nach der Pause steigen wir hinab nach Hausach, von wo wir mit der Schwarzwaldbahn nach Karlsruhe zurückfahren. Tourlänge 17 Kilometer.

Fragen beantwortet gerne Irmgard Syré, Telefon: 0721 462760 oder unter Kontakt
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Treffpunkt: Bahnhof Karlsruhe-Grötzingen, 7:30 Uhr

Anmeldeschluss ist bereits der 28. Februar 2019.
Interessierte füllen bitte den Anmeldebogen aus und senden ihn an uns.

Download
Tour_Wanderung_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.9 KB
Download
Anmeldung_Wandern_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.2 KB


Do., 14.11.2019

Tanzworkshop
Französische Folkloretänze

 

Im Hinblick auf den Französischen Abend oder aus Freude am Tanzen lernen wir unter Anleitung von Dr. Roland Vogel Kettentänze aus verschiedenen Gegenden Frankreichs kennen. Die Tänze Branles und Hanter Dro lassen sofort ein Gemeinschafts-gefühl unter den Kursteilnehmenden entstehen. Tanzpartner sind nicht erforderlich.

 

Wo:    Katholisches Gemeindehaus, Kiefernstraße, Pfinztal-Berghausen

Wann: 20:00 - 22:00 Uhr

Anmeldung unter Kontakt

Eintritt: Mitglieder 5,00 €; Nichtmitglieder 7,50 €


Sa.,16.11.2019

Französischer Abend
mit der Pariser Band
FRIENDiz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ferienstimmung im Herbst zaubert unsere Band "FRIENDiz" aus Paris. Sie hat beschwingte französische Musik im Gepäck. Moderne und klassische Stücke, mit und ohne Gesang, sowie Tanzmusik  wechseln sich ab.
Wie bei allen unseren Länderabenden gibt es landestypische Getränke und Leckerbissen. In den Pausen ist genug Zeit zum Probieren und zum Unterhalten.

 

Wo:     Katholisches Gemeindehaus, Kiefernstraße, Pfinztal-Berghausen

Wann: 20:00 Uhr

Karten im Vorverkauf

Eintritt: Mitglieder 10,00 €; Nichtmitglieder 12,00 €


Fr., 21.11.2019

Kindertheater

Grüffelo
mit dem Figurentheater Marotte

 

 

 

 

 

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. So wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibt es Grüffolos gar nicht. Oder doch?

ab 4 Jahre

 

Wo:     Selmnitzsaal, Karlsruher Str. 84, Pfinztal-Berghausen

Wann:  15:00 Uhr

Karten im Vorverkauf

Eintritt:  Mitglieder 4,00 €; Nichtmitglieder 5,00 €